Mittwoch, 18. Juni 2014

Industrielampen in individuellen Farben

Warum nicht mal eine Industrielampe in flammendem Rot? Genau diese Frage stellten zwei Besucher vor einigen Tagen in unserer Werkstatt, als sie auf der Suche nach einer Lampe im XXL-Format für ihre Küche waren. 

Beim Stöbern ist ihnen die große Industrielampe vom Leuchtenbau Leipzig aus den 50er Jahren ins Auge gesprungen.


Die Leuchte sollte perfekt zur Einrichtung passen, deshalb wünschten sie sie sich in einem individuellen Farbton. Gemeinsam wälzten wir den RAL-Katalog und die passende Lampenfarbe für die neue Küche war schnell gefunden. Kurze Zeit später hatte sie ihren ersten Auftritt im neuen pulverbeschichteten Kleid. Abgerundet haben wir das Outfit mit einem Textilkabel in Rot. 

Und so sieht die Lady in Red jetzt aus:


Ganz neu ist der Gedanke natürlich nicht. Wir haben im Laufe der Zeit einige unserer Industrielampen neu lackiert. Die Pulverbeschichtung hat im Vergleich zum Nasslackieren den Vorteil, dass sie sehr widerstandsfähig ist. Zudem können die Lampen in allen Farben aus dem RAL-Spektrum pulverbeschichtet werden. Ein Beispiel ist unsere 145 cm lange „Submarine-Lampe“ in Cremeweiß und in Grau.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen