Donnerstag, 17. April 2014

Sideboard im Steampunk Style

Für dieses auffallende Sideboard haben wir uns vom Steampunk inspirieren lassen. Der Korpus ist aus Kiefernaltholz gebaut – in klassischer Handwerkskunst mit handgezinkten Außenecken und eingegrateten Zwischenwänden.

Das Sideboard verfügt über zwei Einlegeböden, die variabel eingesetzt werden können. Die beiden Fronten der Schubladen sind aus Eichenholz und werden mit zwei schönen Knäufen, die von einer antiken Maschine stammen, geöffnet. Ein besonderes Highlight sind die seitlich angebrachten Zahnräder sowie das große Schwungrad und das kleine Transmissionsrad mit Lederriemen – alles Überbleibsel historischer Maschinen. Das Sideboard kann wunderbar als Regal, Raumteiler oder als TV-Möbel genutzt werden. 

Anfragen wie immer gern per E-Mail an uns!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen