Montag, 28. Oktober 2013

In der Tube-Werkstatt

Es ist mal wieder Zeit für ein paar Blicke hinter die Kulissen der Goldstein-Werkstatt:
Da wurden in den letzten Tagen etliche unserer unrestaurierten Tube-Lampen auseinander genommen, um ihnen bald neues Leben einzuhauchen. 

Allein das Demontieren nimmt einiges an Zeit in Anspruch. Danach werden die Lampen dann auf Hochglanz poliert und neu verkabelt. Wenn die lange zylinderförmige Industrielampe dimmbar sein soll, dann bauen wir noch spezielle Vorschaltgeräte ein. Weitere Informationen zu unseren Tubes gibts gern auf Nachfrage!

Und zwischendurch kann man auch schon mal in die Röhre gucken – so wie Lauri im Bild links unten ;-) Zu den fertig restaurierten Industrielampen geht's hier.