Mittwoch, 3. Juli 2013

Explosionsgeschützte Industrielampen aus Gusseisen

Diese explosionsgeschützten Industrielampen wurden ab den 1920er Jahren in verschiedenen Ausführungen hergestellt. Wir haben zur Zeit eine große Stückzahl von diesen Fabrikleuchten in unserem Fundus – restauriert und ausgestattet mit einer E27-Keramikfassung und somit tauglich für den Wohnbereich.

Sie bestehen aus einem gusseisernen Gehäuse, einem hitzebeständigen und druckfesten Sicherheitsglas sowie einem Schutzkorb aus Stahl. Ursprünglich hingen sie in Industriegebäuden, Lagerhallen und in Arbeitsbereichen, in denen mit Gefahrenstoffen umgegangen wurde.