Donnerstag, 22. November 2012

Kamin für die Werkstatt

Einen Teil unserer Werkstatt beheizen wir mit einem Kamin aus Stahl. Er spendet behagliche Wärme und ist ein extravaganter Blickfang. Der Kaminofen wird mit Bioalkohol betrieben, welcher rauchfrei verbrennt. Es wird kein Schornstein oder Abzug benötigt.

Konstruiert und gebaut wurde das schöne Stück in der Werkstatt vom eisenfrank. Vergangene Woche hat er uns besucht und uns beim Schweißen des Lastenaufzuges im Gildensaal mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Dankeschön!