Donnerstag, 4. Oktober 2012

Rowac Schreibtischstuhl

Dieser legendäre Büro- oder Architekten-Stuhl der Firma Rowac war eines der bekanntesten und erfolgreichsten Produkte des von Robert Wagner in Chemnitz gegründeten Industriebetriebes. In seinem schlichten Design und seiner robusten Qualität wurde er in den späten 1940er Jahren vom Nachfolgeunternehmen BEMEFA produziert.

Die Holzteile haben wir geschliffen und danach mit Leinöl behandelt. Die Stahlteile wurden gereinigt, gebürstet und ebenfalls geölt. Der rotierende Sitz ist mittels Spindel höhenverstellbar. Die Rückenlehne ist flexibel und kann auch in der Höhe verstellt werden.