Samstag, 21. Juli 2012

Emaillelampen von Kandem / Leuchtenbau Leipzig

Diese hübschen Emaillelampen wurden von den 1950er bis Mitte 1960er Jahren vom VEB Leuchtenbau Leipzig, dem Nachfolgeunternehmen von Kandem, hergestellt. Sie sind 28 cm hoch und haben einen Durchmesser von 28 cm. Einige der Schirme sind noch mit originalen Schutzgläsern versehen.


Nachdem wir sie gründlich gereinigt haben, strahlen sie wieder in tiefem Schwarz und auch das "oben" ist wieder gut lesbar :)


Weitere Emaille-Leuchten, darunter auch der beliebte Bauhaus-Lampenklassiker, findet ihr in der Kategorie Hängelampen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen